Der hat sein Ziel erfüllt

Wer, wenn er stirbt, sich sagen kann: „Ich habe so viel Welt, als ich konnte, erfaßt und in meine Menschheit verwandelt“, der hat sein Ziel erfüllt, der kann nicht wünschen, wieder anzufangen, um nun erst das Rechte zu ergreifen. Er hat getan, was im höheren Sinne des Wortes Leben heißt.

Wilhelm Humboldt

Lesenswert

Zweihundert Kilogramm Getreide Von zweihundert Kilogramm Getreide können wir dreizehn Autotanks füllen oder ein Jahr lang einen Menschen ernähren. Das ist auch für jemanden, der nic...
PCmover heute geschenkt PCmover heute geschenkt Laplink feiert den 25. Geburtstag - und wir gratulieren natürlich ganz herzlich! Dafür schenkt uns Laplink heute auch den PCm...
Ich wollte, es gäbe gar kein Alter zwischen 10 und... Ich wollte, es gäbe gar kein Alter zwischen 10 und 23, oder die jungen Leute verschliefen die ganze Zeit; denn dazwischen ist nichts, als den Dirnen K...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.