Nur der ist etwas, der etwas liebt

Nur der ist etwas, der etwas liebt. Nichts sein und nichts lieben ist identisch.

Ludwig Feuerbach

Lesenswert

Einander lassen Wir haben, wo wir lieben, ja nur dies: einander lassen; denn daß wir uns halten, das fällt uns leicht und ist nicht erst zu lernen. Rainer Maria Rilke...
Ich werf es allen modernen Religionen vor Ich werf es allen modernen Religionen vor, daß sie ihren Gläubigen Tröstungen und Beschönigungen des Todes geliefert haben, statt ihnen Mittel ins Gem...
Die Geschichte Die Geschichte ist ein Drehbuch von miserabler Qualität. Norman Mailer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.