Der gemeine Mensch

Der Mensch ist so geneigt, sich mit dem Gemeinsten abzugeben, Geist und Sinne stumpfen sich so leicht gegen die Eindrücke des Schönen und Vollkommenen ab, daß man die Fähigkeit, es zu empfinden, bei sich auf alle Weise erhalten sollte. Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen, und wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.

Goethe

Lesenswert

Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. Mark Twain
AnyMP4 Blu-ray Player 6.2.12 heute geschenkt AnyMP4 Blu-ray Player kostet regulär 39 Dollar, kriegen Sie als Giveaway heute jedoch geschenkt. Wir danken artig und husch husch ins PC-Körbchen d...
Mut zu sich selbst Nach unserem Rat bleibe jeder auf dem eingeschlagenen Wege und lasse sich ja nicht durch Autorität imponieren, durch allgemeine Übereinstimmung bedrän...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.