Die erwachte Frau

Solange wir mit einer untätigen, schlafenden Frau zu tun hatten, war nichts leichter, als die Netze zu flechten, in denen wir sie gefangen hielten; aber sobald sie erwacht und sich wehrt, gerät alles in Verwirrung.

Honoré de Balzac

Lesenswert

Ein Mann ist ein Wesen Ein Mann ist ein Wesen, das den unstillbaren Drang in sich fühlt, alle Dinge solang zu ordnen, bis sie sich rettungslos festgefahren haben und nur noc...
Was nützen Gläubige, Altäre, Priester Wahrung der Tradition. Aber was nützen Gläubige, Altäre, Priester, wenn die Götter fort sind? Alfred Polgar
Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2014 Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2014 Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus all...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.