Es gibt bessere und seltenere Menschen

Es gibt bessere und seltenere Menschen, die vor dem Naturspiel nicht als kalte Zuschauer, als entfernte Logenpächter stehen; sondern die sich für hineingerissene Spieler halten und jede Grasspitze für beseelt ansehen, jedes Käferchen für ewig und das unbändige Ganze für ein unendliches schlagendes Adersystem, in welchem jedes Wesen als ein saugendes und tropfendes Ästchen zwischen kleineren und größeren pulsiert, und dessen volles Herz Gott ist.

Jean Paul

Lesenswert

Jedes Wesen ist ein zerstörter Hymnus Jedes Wesen ist ein zerstörter Hymnus. Emile Cioran
Welch ein Glück Ach, welch unanfechtbares, nie versagendes Glück, am Abend noch einmal vor die Tür zu treten und am Größeren Maß zu nehmen für die kleine Welt der Trä...
Thelma & Louise – Roadmovie der Superlat... Thelma & Louise ist wie Das gelbe Segel ein Roadmovie der absoluten Spitzenklasse. Man kann den Film auch als Film über eine ge/mißlungene Emanzi...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.