Nicht zu lieben

Nicht zu lieben, wenn man vom Himmel eine für die Liebe geschaffene Seele empfangen hat, heißt, sich und anderen ein großes Glück rauben. Das ist, als ob ein Orangenbaum nicht blühte, aus Furcht, eine Sünde zu begehen.

Stendhal

Lesenswert

Nicht durch Zorn Nicht durch Zorn, sondern durch Lachen tötet man. Friedrich Nietzsche
StreamTransport – der ultimative Video-Downl... StreamTransport StreamTransport tritt mit dem Anspruch auf, einfach jedes Video, das Sie auf dem Monitor sehen, auch mitschneiden und auf Ihren Com...
Das gesunde Urteil Man schwört gelegentlich auf das gesunde Urteil eines anderen nur wegen der guten Meinung, die er von einem hat. Karl Heinrich Waggerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.