Einsamkeit ist eine Feindin, mit der man ringen muß

Einsamkeit ist eine Feindin, mit der man ringen muß – Tag und Nacht -, bis die Überwundene uns ihre köstlichen Gaben reicht: Freiheit des Herzens, Freiheit des Gedankens, Freiheit des Willens. Der einsame Mensch vermag Kräfte der Seele zu gewinnen, die der in tausend irdische Liebesbande Verstrickte nie erfassen kann.

Gabriele Reuter

Lesenswert

Weil die meisten Menschen vergessen Weil die meisten Menschen vergessen, daß sie nur einmal leben, darum ist ihr Leben so wenig einmalig. Erich Limpach
Bartholomäus Grill – Um uns die Toten –... Aller Menschen harrt der Tod. Und keinen gibt's auf Erden, der untrüglich weiß, ob ihn der nächste Morgen noch am Leben trifft. - Euripides Diese...
Corpo Font Family von Mighty Deals für nur $15 sta... Professionelle Schriften sind gewöhnlich recht teuer. Umso erfreulicher ist es, wenn man sie als Schnäppchen abgreifen kann. Mighty Deals macht's mö...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.