No Country for Old Men – Düsterer Thriller

No-Country-for-Old-Men_330x380.jpg

Heute Abend serviert das ZDF im Montagskino wieder mal einen cineastischen Leckerbissen: „No Country for Old Men“ erhielt 2007 gleich 4 Oscars! Ganz GROSSES Kino – absolut sehenswert! Zweifellos schwer verdauliche Thriller-Kost. Also nehmen Sie sich etwas Zeit für diesen hochkarätigen Film, denn gutes Kino ist nun mal kein Fastfood. Guten Appetit & Gute Verdauung!

Der preisgekrönte Noir-Thriller der Coen-Brüder wird als Free-TV-Premiere präsentiert. Joel und Ethan Coen schicken Schauspielstars wie Tommy Lee Jones, Javier Bardem, Josh Brolin und Woody Harrelson auf eine ebenso düstere wie blutige Reise durch ein sonnenverbranntes Land, in dem nur noch die Gier nach Geld und der Kampf ums Überleben zählt.

Texas, 1980. Beim Jagen entdeckt der Vietnamkriegsveteran Llewelyn Moss (Josh Brolin) mitten in der Wüste eine bizarre Szenerie: verlassene Autos, jede Menge Leichen, Heroinpäckchen und ein Koffer voller Geld. Ganz offensichtlich der Schauplatz eines schief gegangenen Drogendeals. Für Moss die einmalige Chance, seinem tristen Leben im Wohntrailer zu entkommen… – ZDF

No Country for Old Men

Video Converter

Für Filmfreunde

Das waren nützliche Tipps für Sie? Und jetzt wollen Sie nur zu gerne wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Abonnieren Sie blog-O-rama und meine Tipps und Empfehlungen werden Ihnen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

Kultur @ WebKompass

Lesenswert

! Neues Jahr – Alte Gewohnheiten ? Das Leben ist der Weg vom Nichts ins Nichts. Mikis Theodorakis Ich habe mir gestern schon ein paar Starke Gedanken zum Jahreswechsel 2017/18 gemac...
Romeo Must Die – Jet-Li als Gangster mit Her... "Romeo Must Die" gehört für mich zu den besten Action-Filmen, die ich je gesehen habe. Ohne größeren Tiefgang, aber eben beste span...
Der Mensch, dieser Ausrotter Der Mensch, dieser Ausrotter, hat etwas gegen alles, was sich bewegt: bald wird man von der letzten Laus reden. Emile Cioran

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.