Ein Mann ist ein Wesen

Ein Mann ist ein Wesen, das den unstillbaren Drang in sich fühlt, alle Dinge solang zu ordnen, bis sie sich rettungslos festgefahren haben und nur noch zu lösen sind, indem er sie zertrümmert, damit er dann die Trümmer von neuem ordnen kann.

Karl Heinrich Waggerl

Viewed 2145 times by 1055 viewers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.