Gehst du furchtsam und zart mit deinen Leiden um

Gehst du furchtsam und zart mit deinen Leiden um, so stechen sie heißer, wie Brennesseln, wenn man sie bloß leise berührt. Aber gleich ihnen verletzen sie wenig, wenn du sie herzhaft und derb handhabst.

Jean Paul

Lesenswert

Ehrentag der Singles am 15. Februar 2016 Nur im Alleinsein können wir uns selber finden. Alleinsein ist nicht Einsamkeit, sie ist das größte Abenteuer! Hermann Hesse Ehrentag der Singl...
Lies, um zu leben Lies, um zu leben. Gustave Flaubert
Alles, was du sagst, spricht von dir Alles, was du sagst, spricht von dir: besonders wenn du von einem anderen sprichst. Paul Valéry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.