Das dumpfe Erbe der Tugenden

Wenn man nicht in der Glückslage ist, Alkoholiker als Eltern zu haben, dann muß man sich das ganze Leben lang Gifte zuführen, um das dumpfe Erbe ihrer Tugenden zu kompensieren.

Emile Cioran

Lesenswert

Der Gedanke geht der Tat voraus wie der Blitz dem ... Der Gedanke geht der Tat voraus wie der Blitz dem Donner. Heinrich Heine
Biutiful – Erschütterndes Lebensdrama mit Ja... Bardem, der für Biutiful für einen Oscar nominiert war, ist so ziemlich der grandioseste Schauspieler, den das europäische Kino Hollywood entgegenzu...
Verachtung und Neid Blickt man näher hin, so erkennt man, daß in jeglicher Verachtung irgendein geheimer Neid steckt. Stellt euch deutlich vor, was ihr geringschätzt, u...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.