Killshot – Thriller von Elmore Leonard, tot

Killshot_280x380

Elmore Leonard lese ich schon seit Jahrzehnten, leider kann er jetzt nichts mehr schreiben, denn er ist nach einem Schlaganfall am 20. August 2013 im Alter von 87 Jahren gestorben. Elmore Leonard ist ein genialer Thriller-Autor – überzeugen Sie sich selbst!

Es beginnt mit einem Auftragsmord, bei dem der Täter im wahrsten Wortsinn über das Ziel hinausschießt: Der abgebrühte Killer Blackbird, ein Halbindianer, tötet nicht nur die Zielperson, sondern auch die Geliebte seines Auftraggebers. Dabei war er lediglich seiner Maxime gefolgt, niemals jemanden am Leben zu lassen, der sich später an ihn erinnern könnte. Sein Boss hat für solche Erklärungen natürlich wenig Verständnis, und so wird der Jäger selbst zum Gejagten…

Killshot

Bitte besuchen Sie : Rudis Filmpalast : Herzlich Willkommen

Banner-Aimersoft-DRM-Media-Converter

Lesenswert

Man ist nicht feige Man ist nicht feige, wenn man weiß, was dumm ist. Ernest Hemingway
Im Tode geht allerdings das Bewußtsein unter Im Tode geht allerdings das Bewußtsein unter; hingegen keineswegs das, was bis dahin dasselbe hervorgebracht hatte. Arthur Schopenhauer
Caramel – Fünf Frauen auf der Suche nac... Die romantische Komödie "Caramel" zeigt uns fünf Freundinnen im Libanon auf der Suche nach einem kleinen Stück vom großen Glück. Ob Sie es wohl finde...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.