Ich lege mich nie zu Bette

Ich lege mich nie zu Bette, ohne zu bedenken, daß ich, so jung als ich bin, den anderen Tag nicht mehr sein werde.

Mozart

Lesenswert

Kostenlose Informations-Manager Kostenlose Informations-Manager Wir ordnen's, es zerfällt. Wir ordnen's wieder - und zerfallen selbst. Rainer Maria Rilke Ihr Kopf platzt aus allen N...
Vulnerant omnes, ultima necat Vulnerant omnes, ultima necat (alle verwunden, die letzte tötet) - las ich auf den Stunden einer Sonnenuhr. Gottfried Benn
Das Wort & Lied zum Glück Optische Täuschung Ein Mensch sitzt stumm und liebeskrank Mit einem Weib auf einer Bank; Er nimmt die bittre Wahrheit hin, Daß sie zwar liebe, doch n...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.