Stockholm-Thriller-Trilogie von Jens Lapidus

Jens-Lapidus-Lass-sie-bluten_280x380

Nach Spür die Angst und Mach sie fertig nun als noch Lass sie bluten – damit habe ich die Lektüre der sogenannten Stockholm-Trilogie des schwedischen Rechtsanwalts Jens Lapidus abgeschlossen. Früher waren Krimis gerade mal 200 Seiten stark, heute kommt man auch öfter mal auf 1.500 Seiten verteilt auf drei Bücher. Aber wenn der Erzähler erzählen kann und die Geschichte gut ist hört man doch gerne zu, oder?

Weitere Top-Trilogien: Die Marseille-Trilogie Jean-Claude Izzo und die wohl allseits bekannte Millenium-Trilogie von Stieg Larsson. Und soeben ist auch der dritte Band der Rache-Trilogie von Mike Nicol erschienen: Black Heart. Damit hätten wir jetzt vier Top-Trilogien, mit denen wir wohl locker und gut unterhalten über den Winter kommen…

Jens-Lapidus_300x260.jpg

Jens Lapidus, 1974 geboren, ist Strafverteidiger in Stockholm, wo er für eine der renommiertesten schwedischen Anwaltskanzleien arbeitet. Seit dem Jurastudium hat Jens Lapidus nicht nur eine steile Karriere als Anwalt gemacht, sondern ist auch einer der erfolgreichsten Autoren in Schweden. Sein Debütroman stand mehrere Wochen lang auf Platz 1 der schwedischen Bestsellerliste, wurde in mehr als 24 Länder verkauft und erhielt 2008 den Platinum Prize für eines der meist verkauften Taschenbücher in Schweden. 2007 wurde er zum „Best gekleideten Mann des Jahres“ gewählt. Der Autor lebt mit seiner Familie in Stockholm.

Jens Lapidus

Und wenn Sie beim Schmökern gerne gute Musik hören, Bluesdiary hat den Soundtrack dazu.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Snowy White & The White Flames – Time Waits For No Man

Bitte besuchen Sie : Rudis Bibliothek : Herzlich Willkommen

Banner-Buch-Tablet_480x120_thumb2142

Viewed 2540 times by 1031 viewers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.