Bock auf Kultour? Aber immer!

Flaggen-Globus_360x380

Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur,
Darum, Mensch, sei zeitig weise!
Höchste Zeit ist’s! Reise, reise!
Wilhelm Busch

Der Analog-Nerd Paul Duroy hat Bock auf Buch bloggte ich hier kürzlich. Jetzt dehnen wir den Bockraum ein wenig aus vom kleinen Buch auf die große Kultur. Hier ein paar Kultour-Tipps, damit die Fest- & Feiertage nicht in öder Langeweile und dumpfem Stumpfsinn krepieren.

Kind-Buch-vorlesen_400x270.jpg

Liebt das Buch, es erleichtert euch das Leben: es hilft als guter Freund, euch in dem bunten und stürmischen Wirrsal der Gedanken, Gefühle Geschehnisse zurechtzufinden; es lehrt euch, den Menschen und euch selbst zu achten; es beschwingt Geist und Herz durch Liebe zur Welt und zum Menschen. – Maxim Gorki

Höchste Zeit ist’s! Reise, reise! Das kann in die Ferne sein, das kann aber auch in die Tiefe sein, und diese Tiefe hat kein Ende für uns endliche Reisende auf einer unendlichen Reise…

Buddha_360x346

Nicht in die Ferne, in die Tiefe sollst du reisen.
Ralph Waldo Emerson

Wir träumen von Reisen durch das Weltall.
Ist denn das Weltall nicht in uns?
Novalis

Es gibt keine neuen Länder zu entdecken als in uns –
alle andern sind alte – und hier ist man ein Kolumbus,
nicht durch Aufstellung, sondern Ausbrütung des Eies.
Jean Paul

Du kannst Dein Leben nicht verlängern
und Du kannst es auch nicht verbreitern.
Aber Du kannst es vertiefen!
Gorch Fock

Ich habe meiner Wonne nicht in der Ferne nachgejagt,
ich habe sie nahe bei mir gesucht, und ich habe sie dort gefunden.
Rousseau

Auch die Tiefe ist Oberfläche;
sie hat die Oberfläche nur weiter unten.
Rudolf Pannwitz

Sollte ich tatsächlich nötig haben, ins Ausland zu fahren und die Welt zu umreisen? Das allzeit lebhafte Spiel meiner Phantasie vermag mir weit mehr zu bieten. Einbildungskraft und unangekränkelter Gedanke scheinen mir größer als die Erde und führen viel weiter in alles Geheimnisvolle und Wunderbare hinaus als Eisenbahn und Luxusdampfer, wo der Reisende sich leicht langweilt, weil er sich nur wieder mit Banalitäten, hausbackenen übrigen Reisenden, faden Gesprächen, statt mit hohen und unglaublich schönen Dingen beschäftigt sieht. – Robert Walser

Rudis Kultouren

Moden vergehen, Kultur bleibt bestehen.
Sergej Eisenstein

Rilke-BluehtEinBaum-TodLeben_400x300.jpg

Mädchen sind wie Rosen; kaum entfaltet,
ist ihre holde Blüte schon veraltet.
William Shakespeare

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Cat Power – Woman Left Lonely

Einsame-Frau_330x330.jpg

Die Wirklichkeit sind Alter, Krankheit, Elend, Einsamkeit und Tod,
auch wenn man in Designerjeans herumstolziert.
Woody Allen

Darwins-PC-Mensch_420x160.jpg

Je mehr ich las, um so enger wurden meine Beziehungen zur Welt, um so leuchtender und bedeutsamer wurde für mich das Leben. Jedes Buch war wie eine kleine Sprosse, über die ich vom Tier zum Menschen aufstieg. – Maxim Gorki

Und wenn Sie beim Kultouren gerne gute  Musik hören, Bluesdiary hat den Soundtrack dazu.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Popa Chubby – Man Of The Blues

Best Blues @ Bluesdiary

When you’re in trouble, the Blues is the man’s best friend.
Otis Spann

Banner-Aimersoft-Music-Converter_468

The Blues is the roots and the rest are the fruits.
Willie Dixon

Viewed 7806 times by 1443 viewers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.