Racheengel von Stuart Neville

Stuart-Neville-Racheengel_280x400

Nach Ray Banks & Adrian McKinty nun also Stuart Neville. Wieder ein packender Thriller-Autor. Racheengel ist so spannend und rasant erzählt, daß man beim Umblättern kaum mitkommt und das Buch einfach nicht aus der Hand legen kann. Oder steigen Sie etwa bei 200 auf der Autobahn gerne aus dem Auto aus? Ich nicht.

Die Story

Jack Lennon, Ermittler in Belfast, möchte sich am liebsten nur um seine kleine Tochter kümmern, doch dann wird er in den Hafen gerufen. Ein Polizist ist ermordet worden. Offensichtlich ist er jemandem in die Quere gekommen, der eine Leiche verschwinden lassen wollte. Nach und nach begreift Lennon ist. Galya, ein Mädchen aus der Ukraine, das als Hure arbeiten sollte, hat den Bruder den Oberboss der litauischen Mafia getötet. Dessen Leiche liegt im Hafenbecken, und nun ist Galya auf der Flucht. Jack Lennon hat nur wenig Zeit, um sie zu retten – und er muss sich mit der gesamten Unterwelt Belfasts anlegen.

Der Autor

Stuart-Neville_330x330

Stuart Neville, geb. 1972 in Armagh/Nordirland, hat sich in vielen Berufen versucht: Er war Bäcker, Musiker, Komponist, Verkäufer und Hand-Double für einen irischen Schauspieler. Er gilt als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Thrillerautoren Nordirlands.

Die Kollegen

Packende, beklemmende Spannung. – Val McDermid

„Rachenengel“ ist ein schierer Alptraum, der an dem der dunkelsten Orten auf dieser Erde spielt. Viel besser kann ein Thriller nicht sein. – Lee Child

Stuart Neville

Bitte besuchen Sie : Rudis Bibliothek : Herzlich Willkommen

Banner-Buch-Tablet_480x120_thumb2142

Viewed 2144 times by 928 viewers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.