Nichts hat in der Welt Bestand

Nichts hat in der Welt Bestand,
Wasser kommt, muß scheiden,
und so reichen sich die Hand
immer Freud und Leiden.

Hoffmann von Fallersleben

Viewed 2061 times by 845 viewers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.