Vergangen sei vergangen

Vergangen sei vergangen und Zukunft ewig fern:
In Gegenwart gefangen verweilt die Liebe gern.

Clemens Brentano

Lesenswert

Das mächtige Beispiel Richard Wagners Das mächtige Beispiel Richard Wagners zeigt, wie der Genius sich nicht fürchten darf, in den feindseligsten Widerspruch mit den bestehenden Formen und...
Mir fehlt nichts weiter Mir fehlt nichts weiter. Ich stehe einfach in den Mensch- und Künstlerkrisen, die keinem Werdenden erspart bleiben, und diese Krisen sind immer bei je...
Das Postpferd und die Kläffer Ich bin mit der Zeit ein gutes Postpferd geworden,lege meine Station zurück und bekümmre mich nicht um die Kläffer,die auf der Landstraße bellen. Fri...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.