In ein Gewebe wanden die Götter Freud‘ und Schmerz

In ein Gewebe wanden
Die Götter Freud‘ und Schmerz;
Sie webten und erfanden
Ein armes Menschenherz.

Johann Gottfried Herder

Lesenswert

Die deutschen Formen und Förmlichkeiten Die deutschen Formen und Förmlichkeiten gleichen den langen Kleidern, welche den, der ins Wasser fällt oder springt, eine Zeitlang oben halten, aber n...
Das nächste Ziel Das nächste Ziel mit Lust und Freude und aller Kraft verfolgen, ist der einzige Weg, das fernste zu erreichen. Friedrich Hebbel
Vor mir liegt Arbeit, Arbeit, Arbeit! Vor mir liegt Arbeit, Arbeit, Arbeit! Und sie soll, soweit meine Kraft reicht, getan werden. Theodor Storm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.