Noch ist es Tag, da rühre sich der Mann

Noch ist es Tag, da rühre sich der Mann.
Die Nacht tritt ein, wo niemand wirken kann.

Goethe

Lesenswert

Viele studieren nur Viele studieren nur, um etwas zu wissen, das ist Vorwitz; andere, damit sie etwas gelten, und das ist Eitelkeit; andere, um ihre Kenntnisse feilzubiet...
Kunst und Gesellschaft Kunst und Gesellschaft verhalten sich jetzt zueinander wie Gewissen und Tun. Welch eine Zeit, wenn sie sich dereinst decken, wenn die Kunst gar nicht ...
Männliche Männer & weibliche Frauen Wenn die Männer männlich sind, sollen die Frauen weiblich sein; aber wenn die Männer nicht männlich sind, sollen die Frauen es von ihnen fordern. R...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.