Eine treue Frau – Eva Mattes liest aus dem Roman von Jane Gardam

Eine treue Frau

ist ein Roman der britischen Schriftstellerin Jane Gardam. Amazon hat das Buch & das Hörbuch. Und MDR Kultur schenkt Ihnen eine Lesung mit Eva Mattes. Die 5 Teile der Lesung können Sie mit dem Apowersoft Streaming Video Recorder auch runterladen. Wir danken & husch husch auf die Ohren damit!

Jane Gardam – Eine treue Frau – Roman
Der zweite Band der Gardam-Trilogie

Betty, auch sie im Fernen Osten geboren, hatte soeben Feathers’ Heiratsantrag angenommen, als sie zum ersten Mal in die magnetisch blitzenden Augen Veneerings blickte – eine Stunde zu spät, wie sie hellsichtig bemerkt. Dieser Veneering wird zeitlebens Feathers’ Widersacher in nahezu jeder Hinsicht sein – er ist ein vulgärer Aufschneider, unattraktiv, aber unwiderstehlich. Von der einen Liebesnacht zehrt Betty ein ganzes langes Eheleben, die Erinnerungen an Begehren und Leidenschaft lassen sie Krankheit, Einsamkeit und Kinderlosigkeit ertragen. Bettys Sicht der Dinge ist naturgemäß eine ganz andere als die ihres Mannes Feathers, die wir aus ›Ein untadeliger Mann‹ kennen. – dtv

! Was ist ein Podcast ?

Podcast-Fans seien auch die ARD Audiothek & Pocket Casts & Beyond Pod & der phonostar-Player empfohlen! „Unsere Augen verschaffen uns eine Menge Freuden“, so Robert Walser. Unsere Ohren auch!

Der Mensch hat zwei Ohren und eine Zunge, damit er doppelt soviel hören kann wie er spricht. – Epiktet

Herzlich : Rudis Bibliothek : Willkommen

Banner-Buch-Tablet_480x120_thumb2142

Lesenswert

650 Wasserfarben-Clipart-Elemente für nur $24 Die 650 Wasserfarben-Clipart-Elemente kosten regulär 624 Dollar. Hier sehen Sie ein Muster-Blatt mit diesen Wasserfarben-Elementen. Dank Mighty Dea...
Also an die Arbeit Also an die Arbeit, denn kräftige, muntere Arbeit soll mir in der Tat eine Erfrischung sein. Nur Arbeit ist ja eigentlich rechtes Leben, Vergnügen, ...
Aber was sagen wir selber? was tun wir? Dies sind Platos Worte; so sagt Cicero; dies ist des Aristoteles Meinung. Schön, mögen sie angeführt und zitiert werden - aber was sagen wir selber? w...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.