Die Morgenstunde

Die Morgenstunde bleibt doch die Zeit der Gürtung für den ganzen Tag, die Waffenprobe, ob alles hieb- und schußfest ist. Denn jeder Tag führt uns mehr oder weniger auf ein Schlachtfeld. Was wird er bringen, was wird er nehmen? Welche Wunden dir schlagen? Da ist’s dann gut, Luft einzuatmen aus der oberen Luftschicht.

Emil Frommel