Und so werden Ehepaare daraus…

Menschen arbeiten, Menschen werben umeinander. Die Erfüllung im Beruf zu suchen ist wie Heiraten, um die Liebe zu finden. Und so werden Ehepaare daraus: Erst bedeckt sie der Mehltau der Gewohnheit, dann die Taubheit der Routine, dann der Panzer der Enttäuschung, schließlich verkappen sie sich in der Rüstung der Bitterkeit.

Roger Willemsen

Welttag der Ehe am 11. Februar 2018

Ehe-Fussfessel_400x300.jpg

Ringlein sehn heut lieblich aus,
morgen werden Fesseln draus.
Clemens Brentano

Welttag der Ehe am 11. Februar 2018

Wie man die Ehe feiern kann, ist mir auf ewig ein Rätsel. Für mich ist die Ehe keine Lebens-, sondern eine Leidensform. Und was für eine! Halt was für angehende oder eingefleischte Masochisten.

Der Welttag der Ehe ist am 11. Februar 2018. Der Welttag der Ehe findet jedes Jahr am zweiten Sonntag im Februar statt. Der Tag ehrt Mann und Frau als Grundlage der Familie und als Grundlage der Gesellschaft. Er würdigt die Schönheit ihrer Treue, Opferbereitschaft und Freude im täglichen Eheleben. – Kleiner Kalender

„Welttag der Ehe am 11. Februar 2018“ weiterlesen

Die Einsamen sind in Bezug auf die Qualität ihrer Beziehungen anspruchsvoller

Während viele noch in der Vorstellung leben, daß die Liebe ihre Einsamkeit beenden wird, ist es im Gegenteil die Fähigkeit zum Alleinsein, die uns für die Liebe verfügbar macht. Erst wenn wir nicht mehr glauben, daß der andere unsere Mängel beheben wird, wenn wir nicht mehr von ihm erwarten, daß er uns unsere Ängste nimmt, können neue Bindungen entstehen. Die Einsamen sind in Bezug auf die Qualität ihrer Beziehungen zu anderen anspruchsvoller. Man hält sich von der Oberflächlichkeit flüchtiger Bekanntschaften fern, um tiefer gehenden Freundschaften den Vorzug zu geben.

Marie-France Hirigoyen