Der große Crash – Bankgster unter sich

Der-grosse-Crash_400x400.jpg

Jeder Gangster mit einer Knarre in der Hand
ist weniger gefährlich als ein Bankgster
mit dem Kugelschreiber in der Hand.
Rudi Lehnert

Als ich vor ein paar Jahren im Kino Wall Street: Geld schläft nicht mit Michael Douglas in der Hauptrolle sah, hat mich das nicht sonderlich beeindruckt: der Film war viel zu harmlos und somit ziemlich enttäuschend. Mein Deutschlehrer am Gymnasium hätte noch eins draufgesetzt und dem Regie-As Oliver Stone diesmal “Thema verfehlt!” ins Drehbuch geschrieben. Der Regisseur J. C. Chandor allerdings kriegt das Thema Killer-Banker bestens in den Griff. Wenn Sie also wissen wollen, wie’s in den Hinterzimmern Ihrer Bank zugeht, sehen Sie sich unbedingt “Der große Crash” an. Ein genialer Finanz-Thriller über die gewissenlose Gier dieser elenden Bankgster, die Millionen Menschenleben ruiniert haben und immer noch ruinieren. Wer wird diesen Ganoven in Nadelstreifen endlich Einhalt gebieten?!

„Der große Crash — Bankgster unter sich“ weiterlesen

Blood Diamond – Exzellenter Polit-Thriller

Blood-Diamond_270x360.jpg

Blood Diamond ist ein Film der absoluten Spitzenklasse, ein Polit-Thriller erster Güte. Nicht nur Leonardo DiCaprio ist in Höchstform – das ganze Filmteam ist ein Dreamteam! An diesem Film stimmt einfach alles. Must see!

„Blood Diamond — Exzellenter Polit-Thriller“ weiterlesen

Cotton Club – Gangster-Ballade von Francis Ford Coppola

Cotton-Club_280x380

„Cotton Club“ ist großes Kino und so schamlos unterhaltsam, dass man kaum seinen Augen und Ohren traut. Ein Volltreffer. – Filmstarts

Chinatown & Cotton Club sind wahre Meisterwerk des Kinos. Und unverwüstlich sehenswert! Cotton Club stammt wie Apocalypse Now von dem Regie-Genie Francis Ford Coppola. Beste Unterhaltung ist also garantiert. Aber sehen Sie selbst.

„Cotton Club — Gangster-Ballade von Francis Ford Coppola“ weiterlesen

Vier Brüder auf blutigem Rachefeldzug

Vier-Brueder_350x370.jpg

Rache ist süß? Nicht für mich, ich kenne dieses Gefühl nicht, ich lasse mich nie von destruktiven Gefühlen leiten, sie bringen nur Tod und Verderben. Der Abbau ist nicht mein Metier, ich kümmere mich lieber um den Aufbau des Menschen, da habe ich Tag und Nacht gut zu tun und keine Zeit für Rachegelüste und ähnlichen Schwachsinn.

Der Aufbau des Menschen ist mein Ziel. Dafür kann ich nichts entbehren, was außer mir und in mir ist, wenn es in mein Blick- und Tatfeld dringt und mir in seiner Einzigkeit und Ewigkeit sich anbietet. – Rudolf Pannwitz

„Vier Brüder auf blutigem Rachefeldzug“ weiterlesen

Welttag gegen die weibliche Genitalverstümmelung am 6. Februar 2018

Genitalbeschneidung-Rasierklinge_350x210

! Schluß mit Schneiden !

Seit 2003 ist der 6. Februar der internationale Tag der “Null Toleranz gegen Genitalverstümmelung!” Alle elf Sekunden wird irgendwo auf der Welt ein Mädchen dem grausamen Ritual der Klitorisbeschneidung unterworfen. Immer häufiger auch in europäischen Staaten, die einen hohen Anteil an Einwanderern aus Ländern aufweisen, in denen dieses scheußliche Ritual praktiziert wird.

„Welttag gegen die weibliche Genitalverstümmelung am 6. Februar 2018“ weiterlesen

Feinste Krimikost für smarte Gourmets

Blut-Messer_430x260

Beim Krimiautor ist das Böse
in guten Händen.

Loriot

Es ist eine Weile her, daß ich Ihnen ein paar Krimi-Bestenlisten präsentierte. Am 6. Januar 2016 hieß es: Lesenswert : Kriminalromane.  In Deutschland erscheinen  über 100.000 Buchtitel pro Jahr oder etwa 280 Titel pro Tag. Wer soll das alles lesen? Und was davon sollten Leser*innen lesen? Auswahl tut not. Hier also ein paar neue Bestenlisten & Lesetipps. Auf Wiederlesen!

„Feinste Krimikost für smarte Gourmets“ weiterlesen

Ihr Wochenendprogramm : 5 bemerkenswerte Dokus

Wozu haben wir denn Fasching alle Jahre einmal? Nicht wahr, damit diese Leute sich austoben können, diese Trottel, weil sie sich im Leben nicht trauen, sich immer so wie im Fasching zu bewegen.
Friedensreich Hundertwasser

Langeweile am Wochenende? Nicht doch. Hirntot durch die Kanäle zappen? Muß auch nicht sein. Wenn Sie heute also noch nichts Besseres vorhaben und wenn es Sie interessiert, was sich in der weiten Welt so tut und wie andere Menschen anderswo auf diesem Planeten leben bzw. überleben, dann sehen Sie sich jetzt diese Videos hier an.

„Ihr Wochenendprogramm : 5 bemerkenswerte Dokus“ weiterlesen

Die Rückkehr des Tanzlehrers – Hörspiel von Henning Mankell

Die Rückkehr des Tanzlehrers

ist ein Hörspiel nach dem Roman des 2015 an Krebs gestorbenen Henning Mankell. Den Film habe ich schon vor Jahren gesehen. Amazon hat alles: den Roman, das Hörbuch & die 2 DVDs.

Aber statt Amazon 36,67 Euro füt die Audio-CD in den Rachen zu werfen, besuchen Sie besser den WDR und laden Sie das Hörspiel von dort kostenlos runter. Eine WDR-App gibt’s auch. Wir danken & husch husch aufs Smartphone damit!

„Die Rückkehr des Tanzlehrers — Hörspiel von Henning Mankell“ weiterlesen

Serie : Die Geister des Flusses @ Arte

Für unser meist lau temperiertes Fernsehen ist „Die Geister des Flusses“ von verstörender Brutalität. – FAZ

Die Geister des Flusses @ Arte

„Die Geister des Flusses“ ist eine Miniserie mit 4 Folgen à 40 Minuten, macht knapp 3 Stunden spannende Unterhaltung. Wohl bekomm’s!

„Serie : Die Geister des Flusses @ Arte“ weiterlesen

Gesetz der Straße – Schmutziger Cop-Thriller

Gesetz-der-Strae_400x250.jpg

Filme wie „Gesetz der Straße“ gilt es wohl eher zu erleiden als zu genießen. Aber gutes Kino ist nun mal kein leicht verdauliches Fastfood. Also nehmen Sie sich etwas Zeit zum Verdauen. Guten Appetit & Gute Verdauung! Und wenn Sie sich „Gesetz der Straße“ zugemutet haben und noch mehr Schmutz & Scheußlichkeiten vertragen, machen Sie einfach mit Training Day weiter, ist vom selben Regisseur Antoine Fuqua und der Hauptdarsteller Denzel Washington bekam dafür den Oscar.

„Gesetz der Straße — Schmutziger Cop-Thriller“ weiterlesen