Wenn man sich Gott sehr lange einbildet

Wenn man sich Gott sehr lange einbildet, erscheint er einem, man kann auch den Teufel und noch verschiedene andere Geister auf gleiche Weise kommen lassen, und es ist schwer zu sagen, was für Momente alle jeweilen in diesen Geistern vereinigt sind. Jedenfalls sieht so ein Geist jedesmal anders aus, weshalb auch die Religiösen befohlen haben: „Du sollst dir kein Bild machen!“, denn andernfalls, wenn man die verschiedenen Bilder vergleichen würde: da es doch nur einen Gott gibt …

Ludwig Hohl

Viewed 1934 times by 932 viewers

Die Kraft des Menschen

Wir alle haben nicht nur ein Anrecht auf die Erweiterung oder Durchbrechung der Schranken, welche unser Bewußtsein hemmend umgeben, sondern wir tragen auch die Anlage zu jener Genialität in uns, die dem Geist eine kühnere Haltung, einen weiteren Horizont gibt und die Kraft des Menschen verhundertfacht.

Ralph Waldo Emerson

Viewed 2738 times by 1094 viewers